Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Museum für Siedlungsgeschichte im Pamina-Raum

Das Museum für Siedlungsgeschichte im Pamina-Raum der Stadt Rheinstetten wird vom Heimatverein betreut.

 

Sie finden das Museum im ehemaligen Rathaus Neuburgweier

Rheinstr. 16

76287 Rheinstetten

 

Öffnungszeiten:

  • von Februar bis Dezember geöffnet
    • jeden 1. und 3. Sonntag im Monat
    • an allen Feiertagen außer am 1. Mai
    • in den Sommerferien bitte Zusatzöffnungstage (siehe Aktuelles) beachten
    • Zusatzöffnungstage wie im Veranstaltungskalender bekannt gegeben
    • Öffnungszeiten: 14.00 - 17.00 Uhr
  • Führungen jederzeit nach Absprache

 

Der Eintritt ist kostenfrei.

 

Im Dachgeschoss des Pamina-Museums sowie im Hintergeäude befinden sich die Ausstellungsräume des Heimatvereins.

 

Weitere Informationen zum Museum für Siedlungsgeschichte im Pamina-Raum finden Sie im Internetauftritt der Stadt Rheinstetten.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das Museum gesucht

Seit 2008 besteht das Pamina-Museum in Neuburgweier und es ist zu einer wichtigen Kultureinrichtung in Rheinstetten geworden. Der Heimatverein Rheinstetten betreibt das Museum mit ehrenamtlichen Mitarbeitern. Neben den regelmäßigen Öffnungszeiten werden Sonderveranstaltungen wie Führungen, Mitmachangebote und Ausstellungen angeboten und von der Bevölkerung auch rege angenommen.

 

Damit der Betrieb des Museums auch weiterhin funktioniert und das Angebot noch erweitert werden kann, sucht der Heimatverein Bürgerinnen und Bürger, die sich im Museum engagieren wollen. Es gibt verschiedene Bereiche, in die Sie sich einbringen können. Besondere Vorkenntnisse sind dafür nicht nötig!

 

  • Haben Sie Lust, als Aufsichtsperson während der regulären Öffnungszeiten des Museums tätig zu sein?
  • Haben Sie Spaß daran, bei Führungen Erwachsenen oder Kindern die Inhalte des Museums zu vermitteln?
  • Möchten Sie die Mitmachaktionen der Arbeitsgruppe Museumspädagogik unterstützen?
  • Basteln Sie gerne, sind Sie handwerklich geschickt oder heimatgeschichtlich interessiert und haben neue Ideen für Mitmachangebote und Veranstaltungen?
  • Sind Sie interessiert an der Arbeit des Museums und möchten Ihre Ideen einbringen?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bei einem der Vorsitzenden des Heimatvereins (Kurt Roth Tel. 0721 / 5966260; Josef Spörl Tel. 0721 / 517597; Günter Licht Tel. 0721 / 517579; )